Raup&Ritter Verlag Archive

NEU: VA-Schreibtraining 2

“Ich kann Wörter in Schreibschrift schreiben.”
VA-Schreibtraining 2: Wörter schreiben
CHECK! Lernmaterialien, passend zur Kompetenz 12.015

Materialheft, 82 Seiten, A4, interaktives pdf-Dokument zum kostenlosen download
liebevoll illustriert von Betie Pankoke
Raup&Ritter Verlag Mannheim

Materialheft mit Kopiervorlagen und Materialien zum Erlernen der Vereinfachten Ausgangsschrift (VA).

Diese Lernmaterialien sind konzipiert als Ergänzung zu dem ebenfalls im Raup&Ritter Verlag erschienenen CHECK! Schülerheft: “CHECK! SPRECHEN, LESEN, SCHREIBEN” und passen zum Kapitel “SCHREIBEN”. Diese Materialien dürfen zu schulischen Zwecken kostenlos vervielfältigt werden.

Das Heft umfasst
– Wort-Bildkarten (Druckvorlagen)
– Übungsheft zum Erlernen der VA (Kopiervorlagen)
– Aufgaben-Karten mit Arbeitsanweisungen für die selbstständige Arbeit mit Wochenplänen und/oder an Stationen (Druck-/Kopiervorlagen)
– Schreibbogen (Druck-/Kopiervorlagen)

Der Raup&Ritter Verlag präsentiert seine Online-Plattform CHECK! LEHRERZIMMER

Was ist das? Wofür brauche ich das? Wie arbeitet man damit?
Der Beitrag enthält alle wichtigen Informationen über CHECK! Lehrerzimmer und dessen Anwendungsmöglichkeiten.


Im Oktober 2015 hat der Raup&Ritter Verlag sein neuestes Produkt heraus gebracht: Die Online-Plattform CHECK!Lehrerzimmer.

CHECK!Lehrerzimmer kann die Schülerkompetenzen einer gesamten Klasse übersichtlich anzeigen, Stoffverteilungspläne und individuelle Förderpläne erstellen sowie die Lernfortschritte der Schülerinnen und Schüler auswerten.

Die Förderschullehrer Valerie Wildenmann und Philippe Zwick Eby haben 2012 ein Kompetenzraster in Schülersprache in allen schulisch relevanten Bereichen entwickelt. Es umfasst die Fächer Deutsch, Mathe, Sport und Kunst, aber auch Sozial-, Lern- und Arbeitsverhalten. Dieses Kompetenzraster wurde in Form von vier Schülerheften veröffentlicht. Die CHECK! Hefte werden bereits mit sehr gutem Erfolg in zahlreichen Schulen deutschlandweit eingesetzt.

Die Online-Plattform CHECK!Lehrerzimmer ist die konsequente Weiterentwicklung der CHECK! Schülerhefte und ist auf die Bedürfnisse der Lehrerinnen und Lehrer zugeschnitten. Die Online-Plattform wurde in Zusammenarbeit mit Jens Doose (Onwerk Software Agentur Mannheim) sowie Prof. Dr. Sven Klaus von der Fakultät für Informatik der Hochschule Mannheim entwickelt und programmiert.

Das Herzstück von CHECK!Lehrerzimmer ist eine Klassenübersicht, in der die Kompetenzen aller Schülerinnen und Schüler einer Klasse abgebildet sind. In dieser Tabelle können alle Lehrkräfte einer Klasse gemeinsam dokumentieren, was ihre Schülerinnen und Schüler bereits können. Somit können die Kompetenzen einer ganzen Klasse schnell, einfach und übersichtlich verwaltet werden.

Eine weitere Funktion von CHECK!Lehrerzimmer sind die Stoffverteilungspläne.
Hier unterstützt das Programm die Lehrkräfte bei der Unterrichtsplanung. In der Gesamtübersicht kann man sehen, welche Kompetenzen bereits von den Kindern erreicht wurden, und welche sie in Zukunft lernen sollen. Darauf basierend können mit wenigen Mausklicks Pläne erstellt und inhaltlich gefüllt werden.

Weiterhin vereinfacht das Programm ganz entscheidend die Erstellung von individuellen Förderplänen. Diese Förderpläne sind sowohl für die Lehrkräfte als auch für die Kinder und deren Eltern konzipiert. Denn durch die einfache Schülersprache und kindgerechte Aufmachung werden die Lerninhalte den Kindern – und allen anderen Beteiligten – transparent gemacht. Somit unterstützen die individuellen Förderpläne das selbstwirksame Lernen, das den Lernerfolg von Schülerinnen und Schülern maßgeblich begünstigt.

Die vierte Hauptfunktion von CHECK! Lehrerzimmer ist die Auswertung der Schülerkompetenzen. Hier können Lernfortschritt und Lernstand einzelner Schülerinnen und Schüler ermittelt werden. Damit bietet CHECK Lehrerzimmer eine optimale Grundlage für die Rückmeldung an Schülerinnen und Schüler über deren Lernerfolge. Eine solche auf den Lerngegenstand bezogene Feedback-Kultur hat eine hohe Relevanz für den Lernerfolg (Hattie-Studie in “Visible Learning”, John Hattie 2008). Zusätzlich dient die Auswertungsfunktion als Grundlage für Elterngespräche und unterstützt die Lehrkräfte bei der Klassenübergabe.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass CHECK!Lehrerzimmer die Schülerhefte hervorragend ergänzt, indem es Lehrerinnen und Lehrern ein Werkzeug an die Hand gibt, mit dem die Kompetenzen der ganzen Klasse übersichtlich verwaltet werden können. CHECK!Lehrerzimmer ermöglicht eine fächerübergreifende und individuelle Unterrichtsplanung. Damit ist es genau auf die Bedürfnisse einer individuellen Lern- und Entwicklungsbegleitung der Schülerinnen und Schüler zugeschnitten. Es ermöglicht Lehrerinnen und Lehrern die Dokumentation heterogener Lernstände sowie eine individuelle Unterrichtsplanung, die Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern mit einbezieht.

Die inklusive Beschulung von Schülerinnen und Schülern mit Anspruch auf ein sonderpädagogisches Bildungsangebot an allgemeinen Schulen erfordert Konzepte wie das Kompetenzrastersystem CHECK!.

CHECK! Lehrerzimmer verzahnt Kompetenzen, Stoffverteilungspläne und individuelle Förderpläne miteinander und macht den Lernfortschritt der Kinder sichtbar.

Unser erstes Tutorial!

In unserem ersten Tutorial stellen wir Ihnen die wichtigsten Funktionen unserer Online-Plattform CHECK! Lehrerzimmer vor: Schülerkompetenzen verwalten, Stoffverteilungspläne erstellen, Förderpläne erstellen sowie Lernstand und Lernfortschritt ermitteln.

CHECK! FORTBILDUNG

OLYMPUS DIGITAL CAMERAUnsere Fortbildungsbeauftragte ist Valerie Wildenmann.
Valerie hat gemeinsam mit Philippe Zwick Eby das Kompetenzrastersytem CHECK! entwickelt und den Raup&Ritter Verlag gegründet.
Sie arbeitet in Mannheim an der Rheinauschule – SBBZ mit Förderschwerpunkt Lernen – sowie in der Inklusion an der Rheinaugrundschule.
Zusätzlich arbeitet Valerie als „Praxisbegleiterin für inklusive Bildungsangebote“ am Schulamt Mannheim und wird in diesem Rahmen Fortbildungen zu zieldifferentem Lernen sowie ein Austauschforum für KollegInnen an inklusiven Bildungsangeboten anbieten.


Uns ist bewusst, dass viele Verlage ihre Produkte kostenlos vorstellen.
Als Non-Profit-Verlag verdienen wir jedoch nichts an unseren Produkten. Zudem arbeiten wir mit vollem Deputat als Lehrer.
Bitte haben Sie daher Verständnis dafür, dass wir diese Fortbildungen nur nach persönlicher Absprache und abhängig vom gewünschten Zeitpunkt und der Entfernung zu Mannheim anbieten können und einen Unkostenbeitrag verlangen müssen.

Folgende CHECK! Fortbildungen bieten wir an:


Vortrag + Diskussion
(Dauer: 1h)

Inhalte:
• Vorstellung des Kompetenzrastersystems CHECK!
• Vorstellung der CHECK! Schülerhefte und/oder der Online-Plattform CHECK! Lehrerzimmer
• Anwendungsmöglichkeiten im Unterricht
• Diskussions- und Fragerunde

Kosten: 100€ plus Fahrtkosten


Workshop
(Dauer: 2h)

Inhalte:
• Vorstellung des Kompetenzrastersystems CHECK!
• Vorstellung der CHECK! Schülerhefte
• Vorstellung der Online-Plattform CHECK! Lehrerzimmer

Wir bieten diesen Workshop bedarfsorientiert an.
Mögliche Schwerpunkte sind:
• Erarbeitung der zugrundeliegenden Haltung (Notwendigkeit individueller Förderung, zieldifferenter Unterricht, Vorteile selbstwirksamen Lernens)
• Erarbeitung praktischer Anwendungsmöglichkeiten der CHECK! Schülerhefte und/oder der Online-Plattform CHECK! Lehrerzimmer im Unterricht
• Schwerpunkt auf CHECK! in inklusiven Bildungsangeboten

Kosten: 200€ plus Fahrkosten


CHECK-Lehrerzimmer-Schulung
(Dauer: 2 h, bis zu 3 Referenten)

Inhalte:
• Vorstellung der Online-Plattform CHECK! Lehrerzimmer
• Schulung aller teilnehmenden KollegInnen in der Handhabung von CHECK! Lehrerzimmer
(Computerraum erforderlich)

Kosten: 300€ plus Fahrtkosten


Pädagogischer Nachmittag
(Dauer: 3 h, bis zu 3 Referenten)

Wir bieten diesen pädagogischen Nachmittag bedarfsorientiert an.
Mögliche Schwerpunkte sind:
• Schulung aller teilnehmenden KollegInnen in der Handhabung von CHECK! Lehrerzimmer (Computerraum erforderlich)
• Erarbeitung der zugrundeliegenden Haltung (Notwendigkeit individueller Förderung, zieldifferenter Unterricht, Vorteile selbstwirksamen Lernens.)
• Erarbeitung praktischer Anwendungsmöglichkeiten der CHECK! Schülerhefte und/oder der Online-Plattform CHECK! Lehrerzimmer im Unterricht
• Schwerpunkt auf CHECK! in inklusiven Bildungsangeboten

Kosten: 400€ plus Fahrtkosten


Bei Interesse können Sie uns über dieses Kontaktformular kontaktieren:

KONTAKT

Unsere Verlagsarbeit basiert auf unserem freiwilligen, unentgeltlichen Engagement.
Wir sind leider nicht perfekt. Aber wir möchten uns gerne verbessern.
Und Ihr Lob gibt uns Kraft, um weiterzumachen.

Deshalb freuen wir uns sehr über Ihre Anregungen, Lob, Wünsche und Kritik!

 

 

LOGO RR

Danke!

Raup&Ritter Verlag GbR
Valerie Wildenmann & Philippe Zwick Eby GbR
Rethelstr. 4-6
68163 Mannheim
Deutschland
E-Mail: contact@raupundritter.com

 

IMPRESSUM

Der Raup&Ritter Verlag ist ein 2012 gegründeter Schulbuchverlag mit Sitz in Mannheim.
Verantwortliche Geschäftsführer der GbR:
Valerie Wildenmann & Philippe Zwick Eby

Adresse:
Raup&RitterVerlag
Wildenmann&ZwickEby GbR
Rethelstr. 4-6
68163 Mannheim
Deutschland

Verantwortliche Geschäftsführer:
Valerie Wildenmann & Philippe Zwick Eby
Email: contact@raupundritter.com
Web: www.raupundritter.com
www.check-lehrerzimmer.com
portal.check-lehrerzimmer.com
www.check.schule
www.kompetenzraster.schule

Steuern:
Steuernummer: 38171/58015
Umsatzsteuer-ID:
Zuständiges Finanzamt: Finanzamt Mannheim-Stadt, L3, 10, 68150 Mannheim
Zuständiges Gericht: Amtsgericht Mannheim, Bismarckstraße 14, 68159 Mannheim

Bankverbindung:
Postbank
Kontonummer: 88 29 84 70688 29 84 706
BLZ 600 100 70
IBAN DE34 6001 0070 088 2984 706
BIC PBNKDEFF

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Valerie Wildenmann & Philippe Zwick Eby
Raup&RitterVerlag Wildenmann&ZwickEby GbR
Rethelstr. 4-6
68163 Mannheim
Germany

Informationen zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) geschaffen. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen. Der Kunde kann die OS-Plattform unter dem folgenden Link erreichen: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Haftung für Inhalte:
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Alle eingetragenen Marken und Bezeichnungen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Haftung für Links:
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht:
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz:
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.